top of page
  • AutorenbildSissi

Marijan's Lakechili

Die fruchtig, scharfe Aji Charapita angebaut in Klagenfurt am Wörthersee.

Ihr mögt es scharf? Dann haben wir genau das Richtige für euch! Unser hausgemachtes Aji Charapita Öl 🌶 Das scharfe Chili Öl eignet sich perfekt um unsere Pizzen zu verfeinern.

Doch nun erstmal ein paar Infos zu unseren Chilis!

Was sind Aji Charapita?

Aji Charapita – sind eine ganz besonders edle Chili Art!

Sie werden auch der Kaviar unter den Chilisorten genannt. Aufgrund der runden Schoten perfekt zu portionieren und einzigartig, fruchtig im Geschmack. Der Schärfegrad befindet sich im mittleren Bereich.

Ursprünglich kommt dieser exotische Chili aus dem Grenzgebiet zwischen Peru und Brasilien und wächst dort wild. In unsere heimischen Küchen findet sie schön langsam Einzug, nicht zuletzt, weil viele bekannte österreichische Köche auf die Wunder Chili schwören.


Für was verwendet man Aji Charapita?

Aufgrund der kleinen Runden Form lässt sich dieser Chili perfekt portionieren.

Man könnte sie über ein frisches Schwarzbrot mit Butter reiben, das Chili Öl über die Pizza träufeln oder auch Saucen mit dem Charapita Salz verfeinern.

Es gibt unendlich viele Möglichkeiten wie man die Aji Charapita genießen kann. Einfach ausprobieren!


Wo wird der Lakechili angebaut?

Wie der Name schon verrät, wird der Aji Charapita in der Nähe des wunderschönen Wörthersees angebaut. Auf einer überschaubaren Fläche werden die Chilis gepflegt und gehegt. Mit viel Liebe und Hingabe werden die Pflanzen per Handarbeit selbst gezogen, ins Freie ausgesetzt und schlussendlich geerntet. Sehr viel Wert wird daraufgelegt, dass keine chemischen Mittel verwendet werden.


Welche Lakechili Produkte gibt es?

Das Sortiment umfasst verschiedene Produkte, die aus Aji Charapita hergestellt werden.

  • Aji Charapita in der Urform

Die kleinen orangen Kügelchen wurden schonend getrocknet und verpackt. In 30 oder 300 Stück Packungen erhältlich.

  • Aji Charapita Salz

Dabei wurde grobes Meersalz mit den wertvollen Chilis vermengt und ergeben so ein wunderbares Chilisalz. Dieses ist in einer 100g Dosen oder 120g Mühle erhältlich.

  • Aji Charapita Öl

Die fruchtig scharfen Chilis wurden zu einem feinen Chili Öl verarbeitet.

Und das Beste daran ist, dass diese ganz besondere, exotische Chili, die ursprünglich aus dem Grenzgebiet zwischen Peru und Brasilien kommt von Marijan selbst in Klagenfurt am Wörthersee angebaut wird.


Die Produkte rund um den Chili gibt es natürlich auch direkt im Restaurant Sissi zu kaufen 🥳


Also einfach ausprobieren, mit nach Hause nehmen und auch dort genießen!

Bis bald,

Eure Sissi

81 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page